Tradition


Privilegierte Apotheke
steht zu Recht über dem Eingang der Offizin und umgibt den wohlgeformten vergoldeten Sandsteinlöwen, der ein Jugendwerk Ernst Rietschels sein soll.

Kurfürst Friedrich August von Sachsen vergab das Apothekenprivileg im Jahre 1788 an den Apotheker Johann Gottlieb Hammer.

Das Privileg schützte die Apotheke vor Konkurrenz durch andere Apotheken, fahrende Arzneimittelhändler und Quacksalber.

Es verpflichtete den Apotheker, die Apotheke stets “in gutem und tüchtigem Stande zu halten und mit guten und frischen Speciebus und Materialibus, Simplicibus und Compositi “ zu versorgen.

Der Apotheker wurde mit diesem Privileg zur Einhaltung der von den Behörden festgelegten Preise verpflichtet.

Dieses Privileg hatte bis 1946 Gültigkeit.

Zur Geschichte der Löwen-Apotheke

    gegründet am 22. Mai 1677 von Alfonsus Haubold

    Johann Gottlieb Hammer erhielt 1788 das Apothekenprivileg von
    Kurfürst Friedrich August von Sachsen.

    1821 - Verkauf der Apotheke an Benjamin Ehregott Christian Menzer

    Seit 1827 existiert das Apothekengebäude in seiner heutigen Form.

    1845 - Menzer verkauft an seinen Schwiegersohn Karl Traugott Keilhau

    1859 - Wilhelm August Herb kauft die Apotheke und führt einen Versandhandel
    für chemische Artikel, Scherzartikel und Feuerwerkskörper.

    Eine Explosion dieser Feuerwerkskörper verursachte am 20. Mai 1878 einen
    großen Brand im Nebengebäude der Apotheke.

    1891 - Übernahme der Apotheke durch Maximilian Pleißner

    1904 - Richard Hartmann kauft die Apotheke

    1910 - Franz Hermann Otto Stierba übernimmt die Apotheke

    1918 - Heinrich Warning kauft die Apotheke und führt diese bis zu seinem Tode 1953.

    Nach dem Tode Warnings erfolgt die Verstaatlichung der Apotheke.

    Erster staatlicher Leiter ist bis 1961 Erich Stengel.

    1962 - Jochen Vogelsang übernimmt die Leitung der Apotheke.

    1990 kauft Jochen Vogelsang die Apotheke von der Treuhand und 1993
    das Grundstück.

    Haus und Apotheke wurden in den Jahren von 1991 bis 1996 grundhaft instandgesetzt
    und ausgebaut, ohne die historische Substanz grundlegend zu verändern.

    2002 - Sabine Höfgen wird Inhaberin der Apotheke

 

Unsere Angebote

Unsere Kundenkarte

Karte reservieren

Kostenfreie Servicenummer

Nutzen Sie auch unsere
kostenfreie Servicenummer:

0800/00 72336

Besuchen Sie auch
www.loewen-apotheke-pulsnitz.de

News

Nächtliches Asthma: Was tun?
Nächtliches Asthma: Was tun?

Hustenanfälle im Schlaf lindern

Nächtliche Hustenanfälle sind für Asthma-Patienten besonders belastend. Lässt sich der potenzielle Auslöser herausfinden, können die Beschwerden aber gelindert werden.   mehr

Atropin bei Kurzsichtigkeit?
Atropin bei Kurzsichtigkeit?

Neue Therapien sparen Dioptrien

Immerhin 30 % der deutschen Bevölkerung leidet inzwischen unter Kurzsichtigkeit (Myopie). Diese beginnt meist in der Kindheit, verschlechtert sich aber bis zum Erwachsenenalter immer weiter. Neue Therapieansätze versprechen nun, das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit zu stoppen.   mehr

Die Angst als ständiger Begleiter
Die Angst als ständiger Begleiter

Angststörungen mutig überwinden

Studien zufolge liegt das Risiko, im Laufe des Lebens an einer Angststörung zu erkranken, bei 14 bis 29 Prozent – damit sind Angststörungen vor Depressionen die häufigste psychische Erkrankung. Doch wie lässt sich die Angst überwinden?   mehr

Hilfe bei nächtlichen Wadenkrämpfen
Hilfe bei nächtlichen Wadenkrämpfen

Von Dehngymnastik bis Medikamente

Sie kommen ohne jede Vorwarnung und schmerzen höllisch: nächtliche Wadenkrämpfe. Treten Sie häufig auf, beeinflussen sie zudem erheblich die Schlaf- und Lebensqualität. Doch was lässt sich dagegen tun?   mehr

Frische Luft beruhigt Demenzkranke
Frische Luft beruhigt Demenzkranke

Besser als Medikamente

Wenn demente Patienten aufgebracht oder aggressiv werden, versucht man meist, sie mit Medikamenten zu beruhigen. Doch besser wirken Aktivitäten im Freien, Massagen und Musiktherapie, wie eine kanadische Metaanalyse zeigt.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Ratgeber Thema im November

Gute Tipps für guten Schlaf

Gute Tipps für guten Schlaf

Volkskrankheit Schlafstörung

Für viele Deutsche ist die Nacht ein Alptraum: Sie schlafen nicht ein oder wachen immer wieder auf, ... Zum Ratgeber
Löwen-Apotheke
Inhaberin Sabine Höfgen
Telefon 035955/7 23 36
E-Mail kontakt@loewenpuls.de